Hans Staplerfahrschule
Information Information
© Hans Dembski | Staplerfahrschule 2017
Stapeln aber richtig
Tägliche Einsatzprüfung Das Fahrzeug allgemein Schäden am Fahrzeug (Leckverluste, Karosserie), Antrieb je nach Ausführung, Beleuchtung, Bremlicht, Warneinrichtung Speziell am Fahrwerk Reifen, Schäden, Fremdkörper, Luftdruck, Betriebs.- und Feststellbremse, Griffigkeit der Pedalen, Lenkungsspiel max. 2 Finger breit Die Hubeinrichtung Führung des Lastaufnahmemittels (voll suafahren, Führung beobachten) Funktion des Hydrauliksystems, Gabelzinken (Zustand, Befestigung), Ketten (ausreichende und gleichmässige Spannung) Zusächliche Einrichtungen Fahrerschutzdach (Schäden, Befestigung) Lastschutzgitter, Abgasreinigung, Anhängervorrichtung      
Merkregeln für die Staplerfahrer Tragfähigkeit Beachten Tragfähigkeit des Staplers Tragfähigkeit der Verkehrswege Tragfähigkeite von Decken,  Lukenabdeckungen, Ladebrücken Tragfähigkeit von Regalen, Stapelgestelle Last sicher aufnehmen Ladung auf Paletten sichern Last so weit wie möglich mit Gabel runterfahren weich anheben Hubmast vor und während der Fahrt zurückneigen Sicher und umsichtig fahren Last in Tiefstellung fahren Last bergseitig führen; auf geneigte Fahrbahn nicht wenden an unübersichtlichen Stellen Warnsignal geben und langsam fahren bei Rückwärtsfahrt “Toten Winkel” beachten nur freigegebene Verkehrswege benutzen Schäden und Mängel mélden Mängeln an Staplern Schäden an Fussböden und Fahrwegen verstellte Verkehrswege Schäden an Regalen und Stapeln     
BG Vorschriften, Regeln, Grundsätze    Grundsätze der Prävention DGUV 1   Flurförderzeuge (DGUV 68)   Verwendung von Flüssiggas DGUV 79 (BGV D34) Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung G25 Richtlinien für Ladebrücken und                                      fahrbareRampen (BGR 233) Sicherheitslehrbrief für Gabelstaplerfahrer (BGI 545) Ausbildung und Beauftargung der Fahrer von Flurförderzeugen mit Fahrersitz und Fahrerstand DGUV 308-001 (BGG 925) BG- Information über “Sicheres Arbeiten mit Fahrzeugen an Laderampen (BGI 5042) Betriebliches Transportieren und Lagern (BGI 869)